Unsere erste Bildungsreise: Istanbul 2016

İyi akşamlar! Nein, es hat sich kein türkischer Virus hier eingeschlichen sondern wir uns in die Türkei.

Vom 23.03 bis 28.03. hatten wir die Ehre, uns in Istanbul aufzuhalten und haben somit unsere erste Bildungsreise hinter uns. Der Gedanke kam spontan, wurde aber Gott sei Dank erfolgreich umgesetzt. Auch Freunde aus Deutschland und der Schweiz haben uns beehrt und die Reise definitiv schöner gemacht.

Obwohl uns das Wetter mächtig im Stich gelassen hat (ja, in der Türkei kann es auch sehr kalt sein), war die Freude riesig, die Vielseitigkeit, die ein Land nur bieten kann, kennenzulernen. Bazare, Moscheen (Moscheen!!!), unterschiedliche Kulturen und die einzigartige Architektur haben uns nicht kalt gelassen. Von Gebeten in den schönsten Gebetshäusern der Welt, individuellen Kurzvorträgen über Sehenswürdigkeiten, bishin zu emotionalen Momenten vor der Abfahrt, tragen gewiss dazu bei, diese Reise lange in Erinnerung zu behalten.

Fazit: Istanbul muss mehrmals besucht werden. Es wird ja nicht umsonst gesagt, es handle sich um die Stadt der 3000 Moscheen..


Erste AEOEJ - Bildungsreise: ✔

... und die letzte war das auf jeden Fall nicht! Auf viele weitere!