Arabischkurse 2016

Viele von uns sprechen in den eigenen vier Wänden Arabisch, etwa mit den Eltern. Doch wird das Lesen und Schreiben nur selten geübt. Seit mehreren Wochen bekommen die Mitglieder der AEOEJ regelmäßig Arabischunterricht von Ahmed Abou Elkheir, ein studierter Sprachwissenschaftler und langjähriger Arabischlehrer, der sich durch seine Kompetenz und vor allem seine Geduld auszeichnet. 
Erst kürzlich kam uns die Idee, diese Möglichkeit auch Nicht-Mitgliedern zu bieten. 

Modus und Voraussetzungen

Der Kurs findet 1x wöchentlich, an einem im Vorhinein festgelegten Tag statt und dauert
1.5 Stunden.
Den genauen Tag können die KursteilnehmerInnen gerne auch demokratisch gemeinsam fixieren, ansonsten findet der Kurs, wie bisher, am Sonntag statt.

Die Gruppengröße beträgt maximal 12 TeilnehmerInnen. So möchten wir sicherstellen, dass genügend Zeit für den Lehrenden bleibt, um auf individuelle Schwächen einzugehen.


Der Kurs selbst wird in Arabischer Sprache abgehalten. Bezüglich des individuellen Niveaus lässt sich sagen, dass der Lehrende im Unterricht sehr flexibel ist. Wie gut/schnell man Lesen oder Schreiben kann spielt kaum eine Rolle, aber ein bisschen was sollte schon da sein. Außer natürlich es melden sich nur absolute AnfängerInnen an, dann wird es speziell für diese einen Kurs geben.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich. Auch könnt ihr gerne zu einer Schnupperstunde vorbeikommen. In beiden Fällen kontaktiert uns bitte über office@aeoej.at oder verwendet das Anmeldeformular. In der Email bitte Namen, Alter und Niveau anführen. 

Niveaus

  • AnfängerIn: Spreche Arabisch, kann jedoch weder lesen noch schreiben.
  • Fortgeschritten: Spreche Arabisch und kann ganz gut lesen und schreiben, jedoch häufig mit Fehlern
  • Profi: Beherrsche die Sprache in Wort und Schrift, möchte lediglich Erlerntes vertiefen bzw. auffrischen.

Anmeldeformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.