"Ein Herz für Syrien": Kleiderbazar am 09.Februar 2014


Im Zuge des Projekt "Ein Herz für Syrien"  folgt die erste offizielle Veranstaltung (nach dem Essensstand am Weihnachtsfest der Orientalistik Uni).

Hierfür haben wir uns etwas Besonderes überlegt. Die meisten von uns haben zu Hause Unmengen von nicht verwendeter Kleidung rumliegen. Wenn uns die Motivation packt und wir vom Geist der guten Taten in den Allerwertesten gezwickt werden, laufen wir zur nächsten Kleidersammelstelle und bringen unsere ehemaligen Lieblingsstücke nur schweren Herzens hin. Oft aber siegt die Faulheit und die Kleidungsstücke verstauben daheim. Nun, was für uns ein altes/zu kleines/ nicht mehr schönes Kleidungsstück ist, mag für andere vielleicht richtig hip sein. Und genau hier möchten wir ansetzen!
Dadurch, dass Kleidung an andere verkauft wird, schonst du die Umwelt (prinzipiell ist Weitergeben/Weiterverkaufen immer umweltschonender) und der Erlös geht hierbei an syrische Flüchtlinge in Ägypten, also eine gute Tat der Superlative.
Je nachdem was noch an Kleidung übrigbleibt, wird ein zweiter Bazar organisiert bzw. eine Möglichkeit gefunden werden, die Kleidungsstücke direkt nach Ägypten zu schicken (was sich leider oft als Glücksspiel erweist, da die Gefahr besteht, dass die Kleidung auf dem Weg verschwindet)

Zum Kleiderbazar

 

Wir stehen momentan in Kontakt zu einigen Jungdesignern aus Wien, die uns hoffentlich mit ihrer Mode am Veranstaltungstag beehren werden. Somit stehen euch nicht nur alte Kleidungsstücke sondern eben auch neue, stilvolle und individuelle Mode zur Verfügung.
Sobald wir die Zusagen haben, werden wir euch selbstverständlich informieren!

Wie kannst du helfen?

Ganz einfach! Wir haben hier eine Reihe von Möglichkeiten zur Beteiligung aufgelistet!

  1. Wie du aus dem Flyer entnehmen kannst, nehmen wir bis zum 26. Jänner 2014 Kleidungsstücke entgegen. Du kannst sie entweder eigenhändig in den Vereinssitz, Pernerstorfergasse 22/3 (Anfahrtsplan: HIER)  bringen oder wir holen sie ab.Du findest uns Sonntags zwischen 12 und 14 Uhr im Vereinssitz. Einfach kurz vorher unsere Basma unter 0699 181 434 20 anrufen oder ein Mail an aeoej@gmx.at schicken und vorbeikommen!Solltest du die Kleidung nicht selbst vorbeibringen können, schreib uns bitte und wir machen uns einen Termin zwecks Abholung aus!
  2. Wenn du dich noch aktiver beteiligen möchtest, kannst du am Verstanstaltungstag, welcher der 09. Februar 2014 sein wird, samt Kleidung vorbeikommen und selbstständig dein Gewand verkaufen!
    Kontaktiere uns hierfür aber bitte rechtzeitig (bis zum 26. Jänner) per Mail und informiere uns über die Größe deiner Kleidersammlung damit wir den Platzbedarf einschätzen können.
  3. Du hast keine Extra-Kleidung und aber trotzdem helfen? Kein Problem! Back einen Kuchen, Kekse, Muffins oder kauf Lebensmittel die du dann einfach verkaufen kannst!!
  4. Und wenn du auf alles nur bedingt Lust hast, dann komm doch einfach vorbei und verwöhne deinen Gaumen mit orientalischen Spezialitäten und lerne neue Menschen dabei kennen!!

 

Hard Facts


Da wir uns nach der Größe der zusammenkommenden Kleidungsstücke richten müssen, stehen momentan nur die Eckdaten fest:
(wird laufend ergänzt)


Datum
: 09. Februar 2014
Ort: Vereinssitz der AEOEJ, Pernerstorfergasse 22/3 

Buffet:
-Orientalische Spezialitäten
-Wraps (zur Verfügung gestellt von UP!grade your Food)

Anwesende Jungdesigner/Modelabels:
- KC&HEART FASHION (Die talentierten Damen von KC <3 Fashion nähen alte Shirts um, bedrucken sie und machen daraus neue und individuelle Einzelstücke!)

 

Weitere Details folgen!!

Wir freuen uns auf euch!


----------------------------

 


Es war großartig!!
Danke für euer zahlreiches Erscheinen... der nächste Bazar findet auch schon nächsten Sonntag, den 16.02.2014 statt!
Bis bald!!